Willkommen auf der Website der Gemeinde Tegerfelden



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Druck Version
  • PDF

Arbeitslosenhilfe

Zuständiges Amt: Gemeindekanzlei

Arbeitslosigkeit – Meist eine Unvorhersehbare- und Ausnahmesituation

Wie gehe ich korrekt vor zur Geltendmachung der Arbeitslosenentschädigung?

Die Anmeldung zur Arbeitslosigkeit sollte so früh wie möglich geschehen - spätestens am 1. Tag der Arbeitslosigkeit.

Bitte melden Sie sich persönlich, während den Anmeldezeiten, beim RAV(Regionale Arbeitsvermittlungsstelle) in Baden. Das Nichteinhalten der oben erwähnten Frist kann zu einem Verlust von Taggeldern führen.

Bei geringen Deutsch Kenntnissen, bringen Sie bitte unbedingt eine Begleitperson mit, die übersetzten kann.

Folgende Unterlagen werden zur Arbeitslosenanmeldung beim RAV benötigt:
  • Pass / Personalausweis oder Ausländerausweis
  • Sozialversicherungsausweis
  • Kündigungsschreiben (sofern bereits vorhanden)
  • Kopie letzter Arbeitsvertrag
  • Aktuelles Bewerbungsdossier

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Gemeindekanzlei der Gemeinde Tegerfelden.

Unter folgendem Link gelangen Sie auf die Homepage des Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum. www.treffpunkt-arbeit.ch

Preis: gratis


zur Übersicht