http://www.tegerfelden.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=718676&ls=0&sq=&kategorie_id=&date_from=&date_to=
01.04.2020 07:18:45


Kontrolle der Hausgärten auf Ambrosia und Feuerbrand

Zwischen Mitte Juli und Ende September sind für Grobkontrollen und eingehende Kontrollen die verantwortlichen Personen der Gemeinde unterwegs. Sie kontrollieren Liegenschaften, Hausgärten, öffentliche Gartenanlagen, Gruben, Deponien, Baustellen, Kompostplätze und Industrieareale auf allenfalls vorhandene Ambrosia- und Feuerbrand befallene Pflanzen.

Ambrosia ist eine eingeschleppte, bekämpfungspflichtige Pflanze, die durch ihre Pollen bei vielen Menschen Allergien auslösen kann. Um weitere Ausbreitungen der Ambrosia zu verhindern, müssen Befallsherde möglichst schnell entdeckt und vernichtet werden. Dies geschieht durch Ausreissen der Ambrosiapflanzen und Entsorgung mit dem Hauskehricht.

Falls Sie Fragen zu Ambrosia und Feuerbrand haben, wenden Sie sich bitte direkt an Dominik Senn, 079 227 73 29.



Datum der Neuigkeit 27. Juni 2019
  zur Übersicht